Caminho Português da Costa

 

Portugues Banner

Grosse Pilgerreise entlang der Küste des Atlantiks
Von Porto nach Santiago de Compostela
24. August 2020 bis 10 September 2020
Übernachtung in guten Hotels

Die Informationen und Unterlagen zu dieser Pilgerreise:
Flyer Symbol     PDF Symbol 

Die Pilgerreise beginnt in der schönsten Stadt Portugals - Porto
P1000354
Am Rio Duro gelegen war Porto einmal wichtigster Umschlagplatz für den weltbekannten
Portwein. Der damals in seinem Oberlauf noch wilde Fluss erforderte einen speziellen
Typ Flusschiff, die Barco Rabelo. Am linken Ufer, vor den Häsern der bekannten
Portwein Handelsunternehmen, sind als Erinnerung an diese Zeiten immer noch 
solche Boote vertäut.

Der Abend in Porto ist unvergesslich
P1000511
In den Gassen der Altstadt erklingt aus den geöffneten Türen der Lokale der melancholische,
schwermütige Fado. Einmalig das Spiel von Licht und Farben. Am gegenüberliegenden Ufer die
zahlreichen Lichreklamen der teils weltbekannten Handelshäuser: Warre's, Sandeman, Offlfy,
Dow's, Ferreira, Cockburn's, etc.

Erster Reisetag: Der Atlantik
P1000525
Schon aus der Ferne sind die Einfartsmarkierungen in die Mündung des Rio Duro zu sehen. Rot und grün, 
die Farben für Backbord und Steuerbord. Bevor man den Atlantik sieht, wird man längst von seinem Duft
empfangen. Ab jetzt verläuft der Weg über weite Strecken direkt an der Küste.

FORTSETZUNG FOLGT