Pilgerreisen Spanien

Via Scandinavica

 

 Fehmarn

 

1. Etappe
von Puttgarden auf der Insel Fehmarn bis zur Hansestadt Lübeck (Deutschland)
20.-28. April 2021


Liebe Pilgerinnen und Pilger

Wir freuen uns, in der ersten Jahreshälfte unseres Jubiläumsjahres 2021 einen noch nicht ausgetretenen Weg «unter die Füsse» zu nehmen. Es handelt sich um die erste Etappe auf der so genannten «Via Scandinavica». Die Pilgernden aus Skandinavien erreichten auf der Insel Fehmarn einst auf dem Festland den Ausgangspunkt ihrer Pilgerschaft nach Santiago de Compostela. Ihnen werden wir folgen. Im April 2021 sind es die ersten knapp 120 Kilometer von der Insel Fehmarn bis zur geschichtsträchtigen Hansestadt Lübeck. Nicht nur «Die Buddenbrooks» sind in Lübeck beheimatet. Nein, die Stadt blickt auf eine erfüllte Geschichte mit Händlern und Pilgernden. Mit einem Aufenthalt dort soll dies auch unterstrichen werden. Im Jahr 2022 ist dann die Fortsetzung des Weges mit einer zweiten Etappe von der Hansestadt Lübeck bis nach Lüneburg geplant.
Die Via Scandinavica verbindet die skandinavischen Länder mit den Jakobswegen in der Mitte und im Süden Deutschlands und führt von Fehmarn über Lübeck, Lüneburg, Hannover, Göttingen bis Eisenach.
Machen wir uns auf in den Norden Deutschlands! Ultreia!
Herzliche Grüsse

Michael Schaar
Pilgerpfarrer und Leiter Pilgerzentrum St. Jakob Zürich

 

pdfAusschreibung Via Scandinavia