iLaufmerksamkeit

Laufmerksamkeit

Ein Tag gemeinsam
unterwegs im Schweigen

Samstag, 19. Januar 2019
Samstag, 13. April 2019
Samstag, 6. Juli 2019
Samstag, 26. Oktober 2019

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wünschen
Sie im Kloster Kappel ein Nachtessen einzunehmen
oder dort zu übernachten, bitten wir Sie um direkte
Kontaktaufnahme mit dem Kloster bis 10 Uhr des
Pilgertages. Hier finden Sie weitere Informationen:
www.klosterkappel.ch oder 044 764 88 10.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Esther Hossli-Lussy, 079 787 78 66
Iris Rothweiler, 044 814 29 64

Treffpunkt: 9 Uhr vor dem Kirchenportal
der Citykirche Offener St. Jakob in Zürich,
direkt an der Tramhaltestelle Stauffacher.

Dieser Weg wird im bewussten Schweigen gegangen. Er startet vom Offenen St. Jakob in Zürich aus und führt ins Kloster Kappel am Albis: Natur und Spiritualität, Bewegung und Besinnung – das Angebot «LAufmerksamkeit – ein Pilgerweg» bringt beides zusammen. Die Marschzeit beträgt zwischen 6 und 6 ½ Stunden. Ankunft in Kappel dürfte gegen 16.30 Uhr sein.

Das Pilgern findet bei jeder Witterung statt. Gutes Schuhwerk ist unerlässlich. Bitte nehmen Sie ein Picknick, Zwischenverpflegung und Getränke für unterwegs mit. Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Es wird keine Haftung übernommen.

 


 

Fotos: Krypta des Grossmünsters Zürich